Kaestner & von Urach's Genealogische Adelsdatenbank
Sie sind momentan nicht angemeldet (anonymer Benutzer) Anmelden
 

Albrecht von Barfus[1]

männlich 1857 -

StartseiteStartseite    SucheSuche    DruckenDrucken    Anmelden - Benutzer: anonymAnmelden    Lesezeichen hinzufügenLesezeichen hinzufügen

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Geburt  18 Apr 1857  Wiednitz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht  männlich 
    Beruf  königl. preuß. Oberstleutnant 
    Personen-Kennung  I857418B  Superstammbaum
    Zuletzt bearbeitet am  1 Okt 2012 

    Vater  Adalbert von Barfus, auf Schadendorf und Lindow,   geb. 23 Okt 1825, Frankfurt/Oder Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 18 Jan 1890, Münster Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Mutter  Elisabeth Anna Dorothea von Saldern-Ahlimb,   geb. 10 Dez 1835, Ringenwalde Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 22 Jul 1902, Ringenwalde Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet  25 Mai 1856  Berlin Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung  F856525B  Familienblatt

    Familie  Katharine von Arnim,   geb. 18 Aug 1873, Poplitz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet  21 Jun 1904  Berlin Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Zuletzt bearbeitet am  1 Okt 2012 
    Familien-Kennung  F904621B  Familienblatt

  • Alben  Barfus (1)
    »Barfus (Barfuß). Evangelisch. - Altmärkischer Uradel, der mit Henricus Barfot 1251 urkundlich (Archiv in Alt-Stettin; abgedr. bei Dreger, Cod. dipl. Pomeraniae I p. 334) zuerst erscheint und mit Hildebrand Barut, 1253, Ritter und Vogt zu Lebus, die Stammreihe beginnt. - Wappen: In mit Blutstropfen besprengtem silbernen Schilde ein mit 3 nackten Füßen belegter grüner Balken. Auf dem Helme mit rot-silbernen Decken ein wie der Schild bezeichneter geschlossener Flug.« (S. 8, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 30. Jg. 1931)

  • Quellen 
    1. [S4] Genealog. Taschenbuch der uradeligen Häuser, (Perthes, Gotha), 1911, 49.