Kaestner & von Urach's Genealogische Adelsdatenbank
Sie sind momentan nicht angemeldet (anonymer Benutzer) Anmelden
 

Oskar Prinz von Preußen[1]

männlich 1888 -

StartseiteStartseite    SucheSuche    DruckenDrucken    Anmelden - Benutzer: anonymAnmelden    Lesezeichen hinzufügenLesezeichen hinzufügen

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Geburt  27 Jul 1888  Marmorpalais b. Potsdam Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht  männlich 
    Beruf  königl. preuß. Oberst; Herrenmeister der Johanniterordens-Ballei Brandenburg 
    Personen-Kennung  I888727P  Superstammbaum
    Zuletzt bearbeitet am  16 Okt 2014 

    Vater  Wilhelm II. Deutscher Kaiser und König von Preußen,   geb. 27 Jan 1859, Berlin Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 4 Jun 1941, Haus Doorn, Niederlande Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Mutter  Auguste Victoria Prinzessin zu Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg,   geb. 22 Okt 1858, Dolzig Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 11 Apr 1921, Haus Doorn/Niederlande Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet  27 Feb 1881  Berlin Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung  F881227P  Familienblatt

    Familie  Ina Marie Gräfin von Bassewitz,   geb. 27 Jan 1888, Bristow Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet  31 Jul 1914  Berlin Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Herzeleide Ina Marie Prinzessin von Preußen,   geb. 25 Dez 1918, Bristow, Mecklenburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     2. Wilhelm Karl Prinz von Preußen,   geb. 30 Jan 1922, Potsdam Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Zuletzt bearbeitet am  22 Sep 2017 
    Familien-Kennung  F914731P  Familienblatt

  • Fotos
    Preußen-Potsdam
    Preußen-Potsdam
    Gothaischer Hofkalender, Genealogisches Taschenbuch der Fürstlichen Häuser, 1932

    Alben  Brandenburg (2)
    »Preußen. Evangelisch. - Stammvater: Konrad Graf von Zollern, Burggraf von Nürnberg 1208-1261. - Anerkennung der Reichsfürstenwürde der Burggrafen von Nürnberg 17. März 1363; Markgraf von Brandenburg mit der Kurwürde und Erzkämmerer 13. März 1415 (feierliche Belehnung Konstanz 15. April 1417); Herzog in Preußen 28. August 1618; souveräner Herzog von Preußen 10. November 1656 beziehungsweise 19. September 1657; König von Preußen 18. Januar 1701; Deutscher Kaiser 18. Januar 1871; Thronverzicht 28. November 1918. - Die Nachgeborenen führen den Namen Prinz beziehungsweise Prinzessin von Preußen (Königl. Hoheit). - - Wappen (Stammwappen): Von Silber und Schwarz geviert. Auf dem Helme mit schwarz-silbernen Decken ein wie der Schild geviertes Brackenhaupt. (Das Brackenhaupt, wie ursprünglich, golden mit roten Ohren und der Helm mit rot-goldenen Decken ist von der Königlichen Linie wiederaufgenommen worden).« (S. 77 & 76, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Fürstlichen Häuser, 169. Jg. 1932)

  • Quellen 
    1. [S1] Gothaischer Hofkalender, (Perthes, Gotha), 1932, 78, 395.