Stammreihen-Datenbank

Online-Auswahl adeliger Genealogien bis 1918

« zurück

Heinrich Graf von Holstein

auf Holsteinborg, Waterneverstorf etc.

Geburtsdatum 28 Sep 1748, Farve
Beruf Dr. jur.
Todesdatum27 Jul 1796, Holsteinborg, Seeland



1. Ehe

mitFriederike Christiane Marie Gräfin zu Rantzau (4 Oct 1762 - 17 Nov 1831)
Heiratsdatum 22 Sep 1781

Kinder

I Enkel, II-IV Urenkel

1. Friedrich Adolf Graf von Holstein (18 Oct 1784 - 21 May 1836)
I Ludwig Graf von Holstein (18 Jul 1815 - 28 Apr 1892)
II Bodild Mimi Gräfin von Holstein (5 Jun 1852 - 9 Jul 1927)
III Conrad Hinrich Freiherr von Donner (7 Oct 1876 - 21 Mar 1937)
IV Hinrich Freiherr von Donner (15 Mar 1913 - 8 Mar 1944)
IV Bodild von Donner (22 May 1914 - )

2. Heinrich Christoph Graf von Holstein (18 Dec 1786 - 20 Nov 1842)
I Konrad Adolf August Graf von Holstein (19 Dec 1825 - 7 Sep 1897)
II Elisabeth Gräfin von Holstein (14 Mar 1854 - )
III Elisabeth von Bülow (7 Mar 1887 - 29 Jan 1959)
IV Carl Graf von Scheel-Plessen (4 May 1914 - )
III Agnes von Bülow (8 Sep 1888 - 13 Oct 1962)
IV Hinrich Freiherr von Donner (15 Mar 1913 - 8 Mar 1944)
IV Bodild von Donner (22 May 1914 - )
I Anna Luise Agnes Gräfin von Holstein (12 Apr 1833 - 20 Feb 1912)
II Karl von Warnstedt (9 Nov 1858 - 16 Apr 1912)
II Konrad von Warnstedt (25 Aug 1864 - 16 Apr 1918)
III Agnes von Warnstedt (12 Apr 1900 - )

3. Andreas Gustav Graf von Holstein (5 Jun 1791 - 17 Mar 1835)
I Thekla Gräfin von Holstein (20 Aug 1819 - 13 Oct 1903)
II Cai von Bülow (23 Aug 1851 - )
III Elisabeth von Bülow (7 Mar 1887 - 29 Jan 1959)
IV Carl Graf von Scheel-Plessen (4 May 1914 - )
III Agnes von Bülow (8 Sep 1888 - 13 Oct 1962)
IV Hinrich Freiherr von Donner (15 Mar 1913 - 8 Mar 1944)
IV Bodild von Donner (22 May 1914 - )
II Detlev von Bülow (16 Apr 1854 - 11 Feb 1925)
III Thekla von Bülow (13 Jun 1890 - 29 Feb 1948)

Literatur

1. Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser, 1932, 284


Album

Holstein (2 Rosen)
»Holstein (Holstein-Rathlou). Mecklenburgischer Uradel, der mit Huno de Holsatia, mit dem auch die Stammreihe beginnt, 1170 urkundlich (Orig. im Geh.- u. Staatsarchiv Schwerin) zuerst erscheint. - Wappen: Gespalten; rechts in Silber eine rote Rose über einer zur Hälfte aus dem Spalt hervorwachsenden roten Rose, links in Rot ein silberner Flügel. Auf dem gekrönten Helme mit rot-silbernen Decken ein gekröntes schwarzes Stierhaupt mit von Schwarz und Gold mehrmals quer gestreiften Hörnern, dazwischen der Flügel.« (S. 189, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 30. Jg. 1931)



© stammreihen.de