Stammreihendatenbank

Neue Textversion
« zurück

Eleonore Trützschler von Falkenstein



Geburtsdatum 26 Apr 1768, Zessel
Beruf
Todesdatum22 Mar 1820, Hohen-Liebenthal
Vater
Mutter


Ahnenliste

Ahnenliste anzeigen


1. Ehe

mitKaspar Freiherr von Zedlitz und Neukirch (13 Apr 1765 - 8 Jun 1842)
Heiratsdatum 8 Apr 1788, Zessel

Kinder

II Enkel - IV Urenkel

1. Konrad Gottlieb Ferdinand Freiherr von Zedlitz und Neukirch (21 Feb 1789 - 5 Feb 1869)
I Konrad Freiherr von Zedlitz und Neukirch (16 Oct 1830 - 24 May 1917)
II Thekla Freiin von Zedlitz und Neukirch (20 Aug 1871 - )

2. Wilhelm Freiherr von Zedlitz und Neukirch (15 May 1800 - 3 Sep 1865)
I Louis Freiherr von Zedlitz und Neukirch (17 Aug 1831 - 24 Aug 1899)
II Friedrich Karl Freiherr von Zedlitz und Neukirch (3 Dec 1870 - 10 Jul 1942)
I Hilmar Freiherr von Zedlitz und Neukirch (1 Jun 1843 - 23 Oct 1937)
I Lionel Freiherr von Zedlitz und Neukirch (21 Oct 1844 - 12 Jan 1917)
II Paul Freiherr von Zedlitz und Neukirch (23 May 1870 - 15 Jul 1924)
II Otto Freiherr von Zedlitz und Neukirch (30 Jan 1873 - 15 Feb 1933)
III Otto Freiherr von Zedlitz und Neukirch (2 May 1894 - 21 Mar 1933)

Literatur



Album

Trützschler
»Trützschler (Trützschler von Falkenstein). Evangelisch. - Vogtländischer Uradel, der bereits um 1122 (vergl. Limmer, Urkundliche Gesch. des Vogtlandes, Band I) zuerst erwähnt wird und mit Hilprant Truezeler zu Straßberg bei Plauen 1284 urkundlich (vergl. v. Mansberg, Erbarmanschaft Wettin. Lande, Band I) erscheint. Die Stammreihe beginnt mit Conrad, + 1322; Hans Troczeler, + vor 1412, wurde 20. Januar 1400 mit der Vogtei Falkenstein belehnt, nach welcher der Beiname angenommen worden ist. - Wappen: In Gold ein schwarzer Schrägrechts-Balken. Auf dem Helme mit schwarz-goldenen Decken ein schwarz-bekleideter Mannesrumpf zwischen offenem, je mit schwarzen Schrägbalken belegtem goldenen Fluge.« (S. 522, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 30. Jg. 1931)


© stammreihen.de