Stammreihen-Datenbank

Online-Auswahl adeliger Genealogien bis 1918

« zurück

Leonard von Schwartzenberg



Geburtsdatum 1786, Raeren
Todesdatum11 May 1866, Raeren-Rott
Vater Johann Hubert von Schwartzenberg (1756 - 24 Oct 1809)
Mutter Anna Maria Zimmermann (1775 - 19 Dec 1831)


Ahnenliste

Ahnenliste anzeigen


1. Ehe

mitAnna Ester (1791 - 23 Sep 1873)
Heiratsdatum 5 Feb 1815, Homberg

Kinder

I Enkel, II-IV Urenkel

1. Hubert von Schwartzenberg (7 Dec 1816 - 6 Sep 1885)
I Johann Hubert von Schwartzenberg (30 Oct 1825 - 5 Apr 1879)
II Peter von Schwartzenberg (4 Feb 1859 - 10 Aug 1920)
II Leonard von Schwartzenberg (3 Oct 1863 - )
II Hubert von Schwartzenberg (13 Aug 1868 - )
I Leonhard Joseph von Schwartzenberg (18 Jun 1852 - 10 Aug 1923)
II Hubert von Schwartzenberg (27 Dec 1881 - )

2. Leonard Wilhelm von Schwartzenberg (27 Feb 1821 - 16 Jun 1870)
I Franz von Schwartzenberg (22 Jul 1850 - 20 Feb 1927)
II Nicolaus von Schwartzenberg (23 Nov 1879 - )
I Nikolas von Schwartzenberg (27 Jun 1857 - 25 Jan 1926)
I Johannes von Schwartzenberg (2 Sep 1861 - )
I Joseph von Schwartzenberg (19 Mar 1869 - )

Literatur

1. Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 1929, 684


Album

Schwartzenberg (Kreuz)
»Schwartzenberg. Katholisch. - Uradel des Herzogtums Limburg, der sich nach dem gleichnamigen Rittersitze bei Cornelysmünster nennt, 1380 urkundlich (Stadtarchiv Aachen) zuerst erscheint und um 1474 nach dem Dorfe Raeren übersiedelte, in welchem er mit geringen Unterbrechungen bis in das gegenwärtige Jahrhundert hinein das „Haus Raeren“, auch „Haus Schwartzenberg“ genannt, besaß. Die Namensschreibweise wechselte zwischen Schwarzenberg, Schwartzenbroich, Schwartzenburgh und Swartenborch. - Wappen (ältestes Siegel von 1442): In Silber ein rotes Dornen-(Riefen-)Kreuz. Auf dem gekrönten Helme mit rot-silbernen Decken ein natürlicher Pfauenfederbusch.« (S. 683, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 28. Jg. 1929)



© stammreihen.de