Stammreihen-Datenbank

Online-Auswahl adeliger Genealogien bis 1918

« zurück

Adolf Freiherr von Bodelschwingh-Plettenberg

auf Bamenohl und Borghausen

Geburtsdatum 28 Aug 1826, Geretzhoven
Beruf königl. preuß. Rittmeister
Todesdatum29 Mar 1902, Heeren
Vater Gisbert Freiherr von Bodelschwingh-Plettenberg (13 Jan 1790 - 12 Mai 1866)
Mutter Wilhelmine Freiin von Plettenberg (1796 - 17 Jun 1845)


Ahnenliste

Ahnenliste anzeigen



1. Ehe

mitBertha Freiin von Plettenberg (20 Aug 1832 - 3 Jun 1900)
Heiratsdatum 19 Jun 1856, Heeren

Kinder

I Enkel, II-IV Urenkel

1. Friedrich Graf von Plettenberg-Heeren (21 Dec 1863 - 9 Jun 1924)
I Ehrengard Freiin von Plettenberg (16 Feb 1895 - )
I Bertha Freiin von Plettenberg (29 Sep 1896 - )
I Anna Luise Freiin von Plettenberg (11 Apr 1898 - )
I Minette Freiin von Plettenberg (16 Feb 1901 - )
I Wilhelm Adolf Graf von Plettenberg-Heeren (31 Aug 1902 - )

Literatur

1. Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, 1926, 511


Album

Plettenberg
»Plettenberg (Bodelschwingh-Plettenberg). Evangelisch. - Westfälischer Uradel der Grafschaft Mark, der seinen Namen der Veste (seit dem 14. Jahrhundert Stadt) Plettenberg an der Lenne, Kreis Altena, entlehnt hat und mit Heydenricus de Plettenberg, miles, Drost des Grafen von Arnsberg, später Marschall von Westfalen, 1258 urkundlich (Westfäl. Urk.-Buch, Band VII, Nr. 998) zuerst erscheint. - - Wappen (Stammwappen): Von Gold und Blau gespalten. Auf dem Helme mit blau-goldenen Decken eine goldene und eine blaue Reiherfeder.« (S. 376 & 379, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, Teil A, 80. Jg. 1930)



© stammreihen.de