Stammreihen-Datenbank

Online-Auswahl adeliger Genealogien bis 1918

« zurück

Leo Freiherr von Seckendorff



Geburtsdatum 18 Nov 1833, Plauen
Beruf königl. sächs. Major
Todesdatum29 Oct 1927, Berlin
Vater Eduard Freiherr von Seckendorff (12 Nov 1797 - 16 Mar 1863)
Mutter Emilie Christiane Laub (5 Apr 1802 - 31 Jan 1865)


Ahnenliste

Ahnenliste anzeigen



1. Ehe

mitMarie von Porbeck (13 Apr 1836 - 20 Aug 1885)
Heiratsdatum 30 Apr 1859, Karlsruhe

Kinder

I Enkel, II-IV Urenkel

1. Carola Freiin von Seckendorff (21 Dec 1864 - 23 Feb 1846)
I Hans Otto Freiherr Quadt-Wykradt-Hüchtenbruck (8 Jul 1893 - 1945)
II Horst Freiherr Quadt-Wykradt-Hüchtenbruck (8 Oct 1920 - )

Literatur

1. Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, 1928, 609


Album

Seckendorff
»Seckendorff. Evangelisch und katholisch. - Fränkischer Uradel mit gleichnamigem Stammhause bei Kadolzburg, bayerischer Regierungsbezirk Mittelfranken, der mit Bernhard und Arnold von Seckendorff, dapifer, 1. Mai 1246 urkundlich (Mon. Zoller. von Rudolf von Stillfried) zuerst erscheint und dessen Stammreihe mit Aberdar, 1256, 1289, beginnt; der fränkischen Reichsritterschaft, Kanton Steigerwald zugehörig. - Die Stammväter der drei Stämme waren Brüder. - Wappen (Stammwappen): In Silber ein roter Lindenzweig in Form einer 8, besteckt an jeder Seite mit 4 untereinander stehenden, gestielten roten Blättern. Auf dem Helme mit rot-silbernen Decken ein mit Hermelin gestulpter, mit 7 schwarzen Hahnenfedern besteckter roter Hut. Wahlspruch: Folia ejus non depluent.« (S. 537, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, Teil A, 82. Jg. 1932)



© stammreihen.de