Stammreihen-Datenbank

Online-Auswahl adeliger Genealogien bis 1918

« zurück

Max Freiherr von Schade



Geburtsdatum 2 Oct 1845, Düsseldorf
Beruf königl. preuß. Oberstleutnant
Todesdatum1 Jun 1909, Münster



1. Ehe

mitHelene van Griesthuysen (28 Apr 1859 - 29 Jul 1929)
Heiratsdatum 2 Jun 1885, Münster

Kinder

I Enkel, II-IV Urenkel

1. Max Freiherr von Schade (7 May 1886 - )

2. Carl Freiherr von Schade (18 Sep 1887 - )

Literatur

1. Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, 1930, 453


Album

Schade (Mühleisen)
»Schade. Evangelisch. - Westfälischer Uradel, der mit dem Ritter Antonius Scathe 1238 urkundlich (Westf. Urk.-Buch, Band VII, Nr. 474) zuerst erscheint. - Preußische Genehmigung zur Führung des Freiherrentitels Berlin 10. April 1899 (für Max Freiherrn von Schade). - Wappen (Stammwappen): In Gold ein rotes Mühleisen. Auf dem gekrönten Helme mit rot-goldenen Decken ein gold-gekrönter, rot-bekleideter Jungfrauenrumpf, belegt mit dem Mühleisen vor 2 goldenen Straußenfedern.« (S. 453, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, 80. Jg. 1930)



© stammreihen.de