Stammreihen-Datenbank

Online-Auswahl adeliger Genealogien bis 1918

« zurück

Clemens Freiherr von Hausen



Geburtsdatum 30 Jan 1853, Leipzig
Beruf königl. sächs. Hauptmann; Autor von "Practische Heraldik"
Todesdatum3 Jul 1907, Dresden
Vater Karl Ferdinand Freiherr von Hausen (29 Jul 1811 - 14 Mar 1881)
Mutter Elise Wilhelmine Agnes Francke (29 Jun 1827 - 18 Aug 1908)


Ahnenliste

Ahnenliste anzeigen



1. Ehe

mitMargarethe von Göphardt (5 Jun 1866 - 28 Dec 1919)
Heiratsdatum 17 Oct 1895, Dresden


Literatur

1. Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, 1920, 351


Album

Hausen (3 Sicheln)
»Hausen. Lothringischer Uradel mit gleichnamigem Stammhause an der Saar, der mit Nikolaus von Hausen 1304 urkundlich (Lehensurkunde im Deutschordens-Zentralarchiv in Wien) von Herzog Theobald von Lothringen mit Walderfangen belehnt wird. Das Geschlecht führt seit etwa 1700 den Freiherrentitel. - Königlich sächsische Genehmigung zur Fortführung des Freiherrentitels laut Ministerial-Reskript vom 19. Juni 1894; Eintrag in das Adelsbuch des Königreichs Sachsen als deutscher Uradel und Freiherr 6. März 1905. - Wappen (Stammwappen): In Blau 3 (2, 1) mit den Schneiden rechts gewendete sichelförmige silberne Winzermesser an goldenen Griffen. Auf dem gekrönten Helme mit blau-silbernen Decken 2 Büffelhörner, das rechte silbern, das linke blau.« (S. 217, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, Teil A, 80. Jg. 1930)



© stammreihen.de