Stammreihen-Datenbank

Online-Auswahl adeliger Genealogien bis 1918

« zurück

Hans von Diebitsch

auf Ober- und Nieder-Kunzendorf

Geburtsdatum 5 May 1865, Brandenburg
Beruf königl. preuß. Oberleutnant
Todesdatum1 Aug 1945, Quedlinburg
Vater Oskar von Diebitsch (18 Jul 1823 - 18 May 1906)
Mutter Dorothea Gräfin zu Dohna-Schlodien (22 Feb 1836 - 15 Feb 1897)


Ahnenliste

Ahnenliste anzeigen



1. Ehe

mitClementine Gräfin zu Dohna-Schlodien (17 Dec 1873 - 16 Mar 1936)
Heiratsdatum 31 May 1898, Mallmitz

Kinder

I Enkel, II-IV Urenkel

1. Dorothea von Diebitsch (27 Mar 1899 - )

Literatur

1. Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 1932, 151


Album

Diebitsch
»Diebitsch. Evangelisch. - Schlesischer Uradel, der mit Johann von Dewich 22. November 1311 urkundlich (Cod. dipl. Silesiae, Band XVI, Nr. 3239) zuerst erscheint und dessen Name auch Debycz, Debytsch und Dewitsch geschrieben wurde. Die Stammreihe beginnt mit Heinrich von Diebitsch, * um 1400, 1435 Hofmeister des Herzogs Ludwig II. von Liegnitz. - Wappen (ältestes Siegel von 1433): In Gold 3 (2, 1) schwarze Flügel. Auf dem Helme mit schwarz-goldenen Decken ein Fuchs mit einem schwarzen Hahn im Rachen.« (S. 150, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A, 31. Jg. 1932)



© stammreihen.de